Führerschein Klassen: Ausbildung + Praxis

Pkw-Klassen B, B96, BE

B

Kraftwagen bis 3,5 t zG

  • Mitführen von Anhängern
    • Alle Anhänger bis 750 kg zG,
    • bei Anhängern mit einer zG von mehr als 750 kg ist die zG der Kombination auf  3.500 kg begrenzt.

Mindestalter:18/17

Vorbesitz: -

Eingeschlossene Klassen: AM, L

Ausbildung: Theorie und Praxis

Prüfung:Theorieprüfung,
Praktische Prüfung

B96

Klasse B mit Schlüsselzahl 96 
ist keine eigene Klasse, sondern eine Ausdehnung der Klasse B:

 

Kraftwagen der Klasse B mit Anhänger über 750 kg zG.

Die zG der Kombination ist begrenzt auf max. 4.250 kg.

Mindestalter:18/17

Vorbesitz: B

Ausbildung: Theorie und Praxis

Prüfung: -

BE

Kraftwagen der Klasse B und

  • Anhänger über 750 kg und bis 3.500 kg zG.

Mindestalter:18/17

Vorbesitz: B

Eingeschlossene Klassen: -

Ausbildung: Praxis

Prüfung: Praktische Prüfung

 

Motorrad-Klassen Mofa, AM, A1, A2, A

Mofa

Mofa
  • einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor oder Kleinkrafträder,
  • maximal 25 km/h bbH,
  • Verbrennungsmotor bis 50 ccm Hubraum oder Elektromotor

Mindestalter: 15

Vorbesitz: -

Eingeschlossene Klassen: -
 

Ausbildung: Theorie und Praxis

Prüfung: Theorieprüfung

AM

ZWEIRÄDRIGE KLEINKRAFTRÄDER
(Moped, Mokick) /
DREIRÄDRIGE KLEINKRAFTRÄDER /
VIERRÄDRIGE LEICHTKRAFTFAHRZEUGE

a)
Zweirädrige Kleinkrafträder (auch mit Beiwagen) mit bbHmax. 45 km/h;

• bei elektrischer Antriebsmaschine Nenndauerleistunghöchstens 4 kW;
• bei Verbrennungsmotor Hubraum max. 50 cm³.

b)
Krafträder bbH max. 45 km/h, die Merkmale von Fahrrädern aufweisen (Fahrräder mit Hilfsmotor);
• Elektromotor oder Verbrennungsmotor mit max. 50 cm³Hubraum.

c)
Dreirädrige Kleinkrafträder mit einer bbH von nicht mehr als 45 km/h;
• Hubraum bei höchstens Fremdzündungsmotoren  50 cm³;
• bei anderen Verbrennungsmotoren Nutzleistung max. 4 kW;
• bei Elektromotor Nenndauerleistung max. 4 kW.

d)
vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer bbH von nicht mehr als 45 km/h;
• Hubraum bei höchstens Fremdzündungsmotoren  50 cm³;
• bei anderen Verbrennungsmotoren Nutzleistung max. 4 kW;
• bei Elektromotor Nenndauerleistung max. 4 kW;
• Leermasse max. 350 kg (bei Elektrofahrzeugen ohne die Masse der Batterien).

 

Mindestalter: 16

Vorbesitz: -

Eingeschlossene Klassen: -
 

Ausbildung: Theorie und Praxis

Prüfung: Theorieprüfung und Praktische Prüfung

A2

KRAFTRÄDER bis 35 kW

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW;Verhältnis Leistung/Leermasse max. 0,2 kW/kg.

Bei Vorbesitz A1 benötigen Sie nur noch eine praktische Prüfung für A2!

Mindestalter: 18

Vorbesitz: -

Eingeschlossene Klassen: A1, AM
 

Ausbildung: Theorie und Praxis

Prüfung: Theorieprüfung und Praktische Prüfung

A

 

KRAFTRÄDER / 
DREIRÄDRIGE KRAFTFAHRZEUGE

a)
Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ und einer bbH von mehr als 45 km/h.

b)
Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 kW.

Bei Vorbesitz A2 benötigen Sie nur noch eine praktische Prüfung für A!

 

Mindestalter

zu a)
24 bzw. 20 bei mind. 2 Jahren Vorbesitz der Klasse A2

zu b)
21

Eingeschlossene Klassen: 
A2, A1, AM

Ausbildung: Theorie und Praxis

Prüfung: Theorieprüfung und Praktische Prüfung

Quelle: http://flvbw.de/07-FSKl/Fuehrerscheinklassen-ab-2013.htm

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren und Ihnen Dienstleistungen und Kommunikation anzubieten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Durch die weitere Nutzung unserer Website oder mit dem Klick auf “Akzeptieren” stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.